Vorlesetag 2018

Am 16. November haben wir in Frankena ein kleines Jubiläum zelebriert: Bereits zum 15. Mal fand der bundesweite Vorlesetag statt, und natürlich haben auch wir fleißig vorgelesen oder lustigen und spannenden Geschichten gelauscht.

Zuerst haben es sich die kleinen Frankenaer in der Historischen Schulstube gemütlich gemacht. Passend zum Herbstwetter haben sie mit den „Gespensterjägern auf eisiger Spur“ von Cornelia Funke mitgefiebert. Bei einer großen Runde Pizza konnte dann jeder sein eigenes Lieblingsbuch vorstellen: Fußballabenteuer, fantastische Birnen oder Zeitreisen zu König Artus‘ Hof – jeder hatte eine spannende Geschichte dabei.

Auch die großen Frankenaer ließen sich die Gelegenheit auf eine gemütliche Runde nicht entgehen und schmunzelten über Kurzgeschichten von Erwin Strittmatter und herrliche Episoden der „Twitter-Omi“ Renate Bergmann, unnachahmlich vorgetragen von Karin Heym. Anschließend stärkten sich Vorleser und Zuhörer bei einem inzwischen schon traditionellen Gericht – Kartoffeln mit Stippe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.