Neuigkeiten

Wir begrüssen einen neuen Gruppenführer

Vom 23.07.2012 bis zum 03.08.2012 absolvierte unser Kamerad Jörgen Kluge den Gruppenführerlehrgang in Eisenhüttenstadt.

Wir gratulieren Ihm zum bestandenen Lehrgang.
 


30.07.2012 Neue Reifen für unseren W50

Durch die Winterreifenpflicht in Deutschland, brauchten auch wir jetzt für unseren schönen TLF IFA W50 neue Reifen mit der M+S Kennung. Nach einigen Diskussionen und Abwägung der Vor- und Nachteile kamen wir zum Schluss das Fahrzeug gleich auf sogenannte Ballonreifen oder besser gesagt Niederdruckreifen umzurüsten.

Als erstes mussten wir erst einmal die passende Felgen und die dazu gehörenden Einstiegshilfen besorgen. Da solche Sachen seit zwanzig Jahren nicht mehr gefertigt werden, starteten wir die Suche im Internet, mit vielen Telefonaten und Gesprächen mit Bekannten die wieder Bekannte befragten. Im Dezember 2011 hatten wir endlich Glück und wir bekamen die Sachen von einem Arbeitskollegen von Denny Bahr aus Schönewalde.
Andreas Richter kümmerte sich um das Sandstrahlen der Felgen und die Lackierung übernahm dann Lutz Kölling.

Wir dachten jetzt kann nichts mehr passieren, bis wir die Info von der Stadt bekamen „die Reifen sind da, Bitte tauschen fahren“. Natürlich waren damit Reifen der alten Sorte gemeint und das Projekt war kurz vor dem Scheitern. Also wieder zu den Telefonen und versuchen die Sache zu klären. Dank der Firma Landmaschinen & Reparaturservice Fichtwald GmbH in Wehrhain war dies dann auch möglich, die falschen Reifen wurden zurück gegeben und die Richtigen bestellt, diese wurden dann am 30.07.12 von uns mit Hilfe der Firma aus Wehrhain montiert.

Danke noch mal an die Firma Landmaschinen & Reparaturservice Fichtwald GmbH, Christian Steinborn von der Stadtverwaltung Doberlug Kirchhain und allen beteiligten Kameraden.


Tag der offenen Tür 2012 in Schmellwitz

Auch in diesem Jahr sind wir dem Ruf unser Partnerfeuerwehr Cottbus/Schmellwitz zum „Tag der offen Tür“ gefolgt und haben wie jedes Jahr einen schönen Sonntagnachmittag bei ihnen verbracht.

Vielen Dank und ein „Schmellwitz halt durch“ an unsere Partnerfeuerwehr!

    

 


Wiedereinweihung unseres TLF 16/25 IFA W50,
am 04. November 2011 in unserem Gerätehaus.

Am 04. November 2011 war es endlich soweit wir konnten die Wiedereinweihung unseres TLF 16/25 IFA W50 feiern. Nach einer kurzen oder für manche auch langen Rede von unserem Wehrführers Ronny Kollesser, bei der er auf Neuerungen bzw. Verbesserungen am Fahrzeug und nicht zu vergessen auch auf die vielen geleisteten Stunden der Kameraden einging, wurde danach das Fahrzeug mit einem dreifachen kräftigen „Gut-Wehr“ in die Einsatzbereitschaft wieder übernommen.

Zum Anschluss gab es dann noch verschiedenste Speisen und Getränke für die Anwesenden, sodass der Abend ein angemessenes Ende fand.

Zusätzlich zu unseren Kameradeninnen und Kammeraden, hatten wir natürlich auch Gäste von der Stadt Doberlug-Kirchhain zu Besuch, den Fachbereichsleiter Bürgerservice Fred Richter und Christian Steinborn der bei der Stadt für die Belange unserer Feuerwehren zuständig ist.

Foto Galerie über die Neulackierung 2011
 


Amtsausscheid 2011 in Doberlug






Die erreichten Platzierungen:

Löschangriff Männer: 2. und 10. Platz
Löschangriff Frauen: 5. Platz
Löschangriff Jungen AK II: 6. Platz
Löschangriff Mädchen AK II: 1.Platz
Bundeswettbewerb Jugend AK II: 2. Platz
Gruppenstafette Jugend: 5. Platz
Gruppenstafette Frauen: 2. oder 3. Platz
4 x 100m Frauen: 2. Platz
5 x 80m Jugend: 5.Platz
100 m Frauen: 5. Platz
4 x 100 m Männer (Ü30): 2. Platz („und das noch in dem hohen Alter!“)


Einsatz beim Hochwasser in Herzberg / Arnsnesta Oktober 2010


 


Die große Einweihungsfeier am 10. Oktober 2009, endlich sind wir fertig!

Am 10. Oktober 2009 konnten wir endlich den Anbau am Feuerwehr Gerätehaus einweihen. Seit 2007 haben die Kameradinnen und Kameraden aus Frankena in unzähligen geleisteten Stunden an diesem Objekt gearbeitet.
Anbei finden Sie zwei Gallerien, einmal über den Bau selbst und einmal über die Einweihung!
 
Bilder von den Arbeiten 2007 bis 2009
 
Bilder von der Einweihung 10.Oktober 2009


Unser Besuch im Bunker von Wünsdorf und anschließend ging es zur einer Rundfahrt auf die Spree, am 21. August 2005.


Unsere Floßfahrt von Königstein nach Pirna, am 20.September 2004.


Unser Besuch im Spreewald und Berufsfeuerwehr Cottbus und anschließend ging es zur Partnerfeuerwehr nach Schmellwitz


Im Juni 1993 feierten wir den 70. unserer Freiwilligen Feuerwehr.

Im Juni 1993 begangen wir den 70. Geburtstag unserer Feuerwehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.